Textversion
StartseiteAktuellFallbeispielePresseInternationaler HurentagTeam der MitternachtsmissionÜber unsImpressum

Über uns:

Vereinsgründung

Schirmherrschaft

Vorstand

Allgemein:

Startseite

Schirmherrschaft

Jahresberichte

Links

Der Förderverein
der Dortmunder Mitternachtsmission…

…unterstützt die Arbeit der Mitternachtsmission finanziell und ideell. Durch finanzielle Zuwendungen versuchen wir die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiterinnen zu erleichtern und Arbeitsmittel und -geräte zu optimieren.

Ein paar Beispiele:

Die Mitarbeiterinnen arbeiten oft in unwägbaren Gefahrensituationen und sind allein deshalb auf moderne und zuverlässige Kommunikationsgeräte angewiesen.

Um den Klientinnen, die oft kein oder nur wenig deutsch sprechen, helfen zu können, sind fast immer die Dienste von Dolmetscherinnen erforderlich. Alleine können wir das finanziell nicht stemmen!

Die Eindrücke, Erlebnisse und menschlichen Schicksale, mit denen die Mitarbeiterinnen der Mitternachtsmission in ihrer Arbeite konfrontiert werden, hinterlassen auch bei ihnen selbst seelische Spuren und Narben.

Durch die Finanzierung von zusätzlichen Supervisionen kann der Förderverein hier zur seelischen Regeneration beitragen.

Klientinnen, die Opfer von Menschenhandel geworden sind, haben in der Regel buchstäblich nichts und bedürfen jeder Hilfe.

Auch für diese kostenintensiven Aufgaben werden Mittel des Fördervereins verwendet.

Unterstützen Sie den Förderverein
der Dortmunder Mitternachtsmission.
Der Förderverein unterstützt
ein Team starker Frauen!